Weihnachtskarte für die Herzog-Albrecht-Schule

Startseite/Feste & Ereignisse, Projekte/Weihnachtskarte für die Herzog-Albrecht-Schule

Weihnachtskarte für die Herzog-Albrecht-Schule

Malwettbewerb zur Gestaltung der Weihnachtskarte für die Herzog-Albrecht-Schule

Dieses Jahr sollte es eine ganz besondere Weihnachtskarte werden, aus diesem Grund fiel die Wahl auf eine selbstgemalte Schülerarbeit.

Der Aufruf zum Malwettbewerb fand großen Anklang und die Schüler malten im Rahmen des Kunstunterrichts ihre Interpretation der Weihnachtskarte.

Die Jury freute sich über die zahlreiche Teilnahme und die Auswahl aus über 25 kreativen Bildern erwies sich als besonders schwer. Pro Jahrgangsstufe wurde ein Gewinner gekürt. Siegerin wurde in der Grundschule Julia Mayer aus der 4a und in der Mittelschule Anna Huber aus der 5. Klasse.

Schulleiter Franz Hottner und die Jury bestehend aus Fr. Heike Hammer und Fr. Elisabeth Gruber freuten sich über die vielen gelungenen Weihnachtsbilder und gratulierten den beiden Schülerinnen zu ihrem Sieg.

Die weihnachtlichen Kunstwerke zieren nun die offizielle Weihnachtskarte der Herzog-Albrecht Schule, auf die sich die Empfänger schon freuen können.

Siegerbild der Grundschule                                                                          Siegerbild der Mittelschule

 

2020-12-21T17:23:47+00:00 21.12.2020|Kategorien: Feste & Ereignisse, Projekte|