KAI e.V. stellt sich vor

Startseite/Betreuung/KAI e.V. stellt sich vor
KAI e.V. stellt sich vor 2020-09-06T07:45:45+00:00

KAI e.V. ist ein gemeinnütziger Trägerverein mit Hauptsitz in Kelheim und anerkannter Jugendhilfeträger gemäß § 75 SGB VIII. Unter dem zentralen Gedanken Bildung und Kultur stellt die ganztägige Betreuung und Versorgung von Schulkindern den Kernbereich der Organisation dar.

Neben Projektstandorten im gesamten Landkreis Kelheim zeichnet sich der Verein seit dem Schuljahr 2015/16 auch für die Organisation und Durchführung der Betreuungsangebote (Offenes Ganztagsangebot/Mittagsbetreuung) an der Herzog-Albrecht-Schule verantwortlich.

Unter der Leitung von Markus Ammer betreut dort ein zehnköpfiges Team derzeit rund 110 Kinder.

Kontakt Siegenburg

Herzog-Albrecht-Schule
Ganztagsangebot KAI e.V. Siegenburg
Ansprechpartner: Hr. Markus Ammer
Antoniusstr. 4
93354 Siegenburg
Telefon: 0151/70 33 69 23
E-Mail: siegenburg@kai-ev.de

Kontakt Geschäftsstelle Kelheim

KAI – Bildung und Kultur e.V.
Von Eichendorffstr. 2
93309 Kelheim
Telefon: 09441/17 61 -50
Fax: 09441/17 61 -51
Email: info@kai-ev.de
Web: www.kai-ev.de