Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule

Startseite/Berufsorientierung, Bildung/Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule

Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Schule

Berufsinformationsmesse an der Herzog-Albrecht-Schule Siegenburg

Am Freitag, den 15.11.2019 fand die schon bewährte Berufsinformationsmesse an der Herzog-Albrecht-Mittelschule statt. Im Rahmen des AWT-Unterrichts nutzten viele Betriebe aus der nahen Umgebung die Chance, sich und ihren Betrieb zu präsentieren. Im direkten Gespräch mit den Ansprechpartnern der Betrieben informierten sich die Schüler der 7. bis 9. Klassen über die verschiedenen Ausbildungsberufe.
Der direkte und jährliche Kontakt ist für beide Seiten ein großer Gewinn. Zahlreiche Praktika und sogar Ausbildungsverträge konnten im Rahmen der Berufsinformationsmesse vermittelt werden.
Dieses Jahr überreichte Christoph Schmal im Rahmen der Messe sogar einen Ausbildungsvertrag an einen Schüler der 9. Klasse.

Ein herzliches Dankeschön allen teilnehmenden Betrieben!

Folgende Betriebe nahmen teil:
Buergofol, Haustechnik Schmal, Eurobaustoffe Bachl, Tiefbau Geltl, Garten- und Landschaftsbau Brunner und Dreke, Seniorenheim Magdalenum, Bauunternehmen Haberstroh, Steinmetzbetrieb Ostermeier/Tödtmann, Landtechnik Reith und der Kindergarten Siegenburg.

2019-11-27T08:47:53+00:00 27.11.2019|Kategorien: Berufsorientierung, Bildung|