Großzügige Spende des Fördervereins

Startseite/Betreuung, Bildung, Feste & Ereignisse/Großzügige Spende des Fördervereins

Großzügige Spende des Fördervereins

Fast 30 Jahre liegt die Gründung des Fördervereins der Herzog-Albrecht-Schule schon zurück. Seit dem 26. November 1993 hat der Verein für die Schulfamilie bereits über 100.000 Euro an Ausgaben übernommen: Ein grünes Klassenzimmer im Pausenhof sowie die gesamte Übernahme des (einmaligen) Büchergeldes für die Schüler waren die herausragenden Positionen im Ausgabenbereich.
Gründungsvorstand und seither 1. Vorsitzender Köglmeier (1. von links) und Rektor Hottner (1. von rechts) überzeugten sich vom Sitzkomfort der beiden Couchgruppen, (in der Mitte Kinder des Deutschkurses) die der Förderverein, um die Aula aufzuwerten, für ca. 2.500 € spendete. Die ganze Schulfamilie sagt ein herzliches Vergelt´s Gott!

2020-10-12T12:15:37+00:00 06.10.2020|Kategorien: Betreuung, Bildung, Feste & Ereignisse|