Die „Leselotte“ geht wieder auf Tour!

Startseite/Bildung, Projekte/Die „Leselotte“ geht wieder auf Tour!

Die „Leselotte“ geht wieder auf Tour!

Auch in diesem Schuljahr dürfen sich die Grundschulkinder der Siegenburger Herzog-Albrecht-Schule erneut auf den Besuch der beliebten Leseraupe freuen.
Den Anfang ihrer Tour startete die „Leselotte“ am 4. Oktober 2018 bei den Schülerinnen und Schülern der Klasse 2b, nachdem sie sich bereits mit einem persönlichen Brief vorangekündigt hatte. Die liebevoll gestaltete Raupe, die für die nächsten Wochen im Klassenzimmer einziehen darf, besteht aus einzelnen Stofftaschenelementen, die von Fr. Ilse Kaufmann und vom Team der Bücherei Siegenburg mit altersgerechtem und abwechslungsreichem Lesematerial ausgestattet wurden.
Die Neugier und Freude der Kinder war sofort geweckt als sich jeder eine Stofftasche samt Buch abknöpfen durfte. So können sich die jungen Leser nun in der Vorviertelstunde und in freien Lernphasen während des Unterrichtsvormittags mit den Büchern der „Leselotte“ beschäftigen. Sogar mit nach Hause dürfen die einzelnen Lesetaschen genommen werden!
Bereits am ersten Tag wurden Verhandlungen geführt, welches Buch als nächstes ertauscht und geliehen werden soll. So sieht eine gelungene kindgerechte Lesemotivation aus!

2018-11-06T21:23:11+00:00 06.11.2018|Kategorien: Bildung, Projekte|