Von der Kuh zur Milch

Startseite/HSU, Projekte/Von der Kuh zur Milch

Von der Kuh zur Milch

Malwettbewerb: Von der Kuh zur Milch … und weiter zum Käse

Zum Weltschulmilchtag am 30. September 2020 rief das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Abensberg alle Grundschulen im Landkreis zur Teilnahme an einem Malwettbewerb unter dem Motto „Von der Kuh zur Milch“ auf.
Die Klasse 4b der Herzog-Albrecht-Schule in Siegenburg nahm an dem Wettbewerb teil und belegte mit ihrem Plakat „Von der Kuh zur Milch … und weiter zum Käse“ den zweiten Platz. Mit großem Eifer und viel Freude erarbeiteten die Schüler selbstständig den Entstehungsprozess eines Käses und brachten anschließend in Gruppen ihre Ideen aufs Papier. Das Plakat zeigt auf sieben Bildern den Weg eines Bergkäses, angefangen von der Kuh auf der Weide, die die Milch für den Käse produziert, über die Käserei bis hin zum Teller, auf dem der Käse gegessen wird.
In den kommenden Wochen wird das Plakat nicht nur das Klassenzimmer der 4b schmücken, sondern auch als Grundlage für den Heimat- und Sachkundeunterricht dienen.

                                                                                                                                                                                                                                                     Text: Irmgard Blain

 

2020-12-03T20:44:27+00:00 03.12.2020|Kategorien: HSU, Projekte|