4. Klassen in der Kläranlage

Startseite/HSU/4. Klassen in der Kläranlage

4. Klassen in der Kläranlage

Zum Thema „Wasser“ experimentierten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes nicht nur mit Schnee und Wasserkocher, sondern beschäftigten sich auch mit der Frage, wie dreckiges Wasser wieder gereinigt werden kann. Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, besuchten die Viertklässler der Herzog-Albrecht-Schule am Dienstag, den 19. März 2019, gemeinsam mit ihren Lehrerinnen die Kläranlage Siegenburg.

Vor Ort begrüßte uns Klärwärter Fabian, der uns sehr anschaulich vor Augen führte, welche Stationen Abwasser durchlaufen muss, um am Ende des Vorganges in die Abens geleitet werden zu können. Bei einem Rundgang konnten wir den Prozess des Wasserreinigens noch einmal mit eigenen Augen verfolgen. Im Anschluss hatten die Schülerinnen und Schüler viele spannende und interessante Fragen, welche Fabian kompetent und mit viel Witz beantwortete.

2019-05-09T19:46:59+00:00 02.05.2019|Kategorien: HSU|