Am Dienstag, den 13.09.2022 war es für 50 ABC-Schützen endlich soweit – der 1. Schultag war gekommen.

Mit tollen Schultüten und ein bisschen aufgeregt begann um 8:30 Uhr zuerst die Einschulung der Klasse 1a. Nach der herzlichen Begrüßung durch den Rektor Herrn Hottner stellte die Klassenlehrerin Manuela Zuleger 4 Tierkinder vor, die ebenfalls ihren 1. Schultag erleben durften. Der aufgeregte Leo Löwe konnte zunehmend seine Aufregung in den Griff bekommen und freute sich mehr und mehr auf die Schule.

Während die 1. Gruppe sich auf den Weg ins Klassenzimmer machte, begann um 9:30 Uhr die Einschulung der Klasse 1b unter der Klassenleitung von Barbara Mathes. Gerade durch die vielen mutigen Erstklässler, die sich beherzt meldeten und von sich erzählten, wurde die Einschulungsfeier für alle zu einem schönen Ereignis, die hoffentlich vielen Kindern in Erinnerung bleibt.

Die Schülerinnen und Schüler lernten in der Stunde darauf ihr Klassenzimmer kennen und durften ihre Schultüten malen, sowie erste gemeinsame Spiele erproben. Als stolze große Schulkinder wurden sie am Ende der ersten Unterrichtseinheit wieder von Ihren Eltern in Empfang genommen.